24h Notdienst: 02191 - 74362
eines unserer Einsatzfahrzeuge

Kanaltechnik - Roboter-Fräsarbeiten

sauber - exakt - sicher

Auffräsen von Hausanschlüssen und Seitenzuläufen, die nach Aushärtung des Inliners wieder geöffnet werden müssen. Abflußhindernisse jeglicher Art z.B.: Wurzeln, verfestigte Ablagerungen, einragende Stutzen. Diese Aufgaben übernehmen in Kanälen DN 80 - DN 600 unsere ferngesteuerten Fräsroboter. Diese Roboter zeichnen sich durch schnelle, exakte und sichere Positionierung sowie einen erschütterungsfreien Fräsvorgang aus.

Vorteil: Fräsen ab DN 80 unter Kamera-beobachtung mit Bogengängigkeit in den Rohrleitungen.

Mikro-Fräse - Fräsen in kleinsten Rohren

· DN 80 - DN 150
· bogengängig ab DN 100 - 90°
· Luftmotor 0,6 kW
· Kamera und regelbare Beleuchtung 20 W intergriert

Mini-Fräse - Fräsearbeiten in Hausanschlußleitungen

· DN 100 - DN 300
· bogengängig ab DN 150 - 45°
· Luftmotor 0,7 kW
· integrierte Colorkamera mit Scheibenwischer und regelbarer Beleuchtung 20 W
· mit integriertem Axialvorschub

Turbo-Fräse - Schwere Fräsarbeiten in Abwassersammelleitungen

· DN 200 - DN 600
· Luftmotor 4,0 kW
· Colorkamera mit Scheibenwischer und regelbarer Beleuchtung 20 W
· Montage vor der Kamera vor oder hinter dem Fräskopf